"Mein Weg".....


Aus einem inneren Impuls heraus entsteht gerade eine Art "Biographie" meines Lebens, wo ich meinen Weg als/zur Heilerin, Schamanin, und Mystikerin beschreibe.

In meinem Tagebuch werde ich kurze Einblicke dazu geben.

Ich freue mich sehr, wenn du mir deine Eindrücke dazu schreibst, und bitte dich, dein Herz für eine "andere" Wirklichkeit zu öffnen.


Ich werde hier nicht den ganzen Inhalt präsentieren, aber kurze Sequenzen, mit dem tiefen Wunsch, dir damit ein Stück weiterhelfen zu können. Wenn auch du dich auf deinem tiefen Weg befindest, wirst du dich bestimmt wiedererkennen und nicht mehr alleine fühlen.....

Vielleicht werden dadurch ein Teil deiner Fragen beantwortet und du findest mehr Seelenfrieden. Das und noch viel mehr kann aus dem Buch entstehen.......denn es fliesst Energie durch die Worte.

In Liebe, Deine Sabine


"Auszug"

VORWORT


Alles kommt zur rechten Zeit. Und so wollen diese Zeilen, diese Informationen, durch mich fliessen und niedergeschrieben werden.

Mit dem tiefen Wunsch und Vertrauen erfüllt, dass sie die richtigen Menschen erreichen.

Diejenigen, die auch eine tiefe Sehnsucht, einen tiefen Ruf in sich wahrnehmen, aber Angst haben. Und diejenigen, die sich bereits auf ihrem Weg befinden und vielleicht einsam und unverstanden fühlen. Mit dem, wie sie die Welt, die Wirklichkeit sehen und fühlen.

Mit meinem Weg in die überirdischen Felder und Dimensionen möchte ich Menschen Mut machen, Trost spenden und auch ein wenig Aufklärung in die unsichtbaren Welten bringen. Soweit ich bisher die Erfahrungen machen durfte.

Als ich mich vor vielen Jahren auf meinen Weg machte, war ich mir der damit Auswirkungen nicht wirklich bewusst. Doch mein inneres Feuer trieb mich an. Ich musste ihn einfach gehen!

Und jetzt, da ich die Türen geöffnet habe, die Welt sich für mich in einer viel grösseren , weitumfassenden, zusammenhängenden Wirklichkeit zeigt, erkenne ich, dass ich alleine bin. Dass meine Mitmenschen, die Masse, nicht mitgegangen sind.

Und ich bin erst am Anfang einer spannenden, erfüllenden Reise!

Ja, dieser Weg , den , so ich weiss, schon vor mir gegangen wurde…von Visionären, Mystikern, Träumern, Schamanen…ist noch nicht im kollektiven Bewusstsein verankert.

Und das kann manchmal Einsamkeit mit sich bringen….

Doch das ist der Preis, den man zahlen darf..Und all diejenigen, die ihrem tiefen Herzensweg folgen, werden ab einer gewissen Ebene zu dieser Erkenntnis gelangen.

Es braucht Mut, sich in Unbekanntes vorzuwagen und nicht der Masse zu folgen. Denn die Energie des Kollektiv ist sehr stark. Menschen, die „anders“ sind, werden missträuisch beäugelt oder belächelt. Und auch das ist verständlich….denn sie können nur in ihrem Feld, auf ihrer Ebene die Realität erkennen.

Ich bin sehr dankbar dafür, den Mut zu haben, weiterzugehen, sehr dankbar für die Führung und Begleitung hoher Ebenen, meiner Lehrer, sehr dankbar für alle Erdengel in Form von Menschen und Tieren, die mir zur Seite stehen, ja!

Deshalb soll dieses Buch allen Mut zusprechen, die ihr inneres Feuer fühlen, aber Angst haben. Angst davor, was sich dadurch entwickelt. Welche Türen sich schliessen und welche sich öffnen werden. Es ist ein Aufbrechen in die Ungewissheit und braucht viel Urvertrauen.


Dieses Buch ist kein üblicher Ratgeber und auch kein Lehrbuch.

Ich führe dich damit in eine Welt, die jenseits üblicher Vorstellungen liegt. Ich nehme dich mit auf eine Reise, auf meine Reise und lasse dich teilhaben an einer grösseren Wirklichkeit.

Ich spreche hier über meine Erfahrungen, über die Höhen und Tiefen, sowie die Heilung alter Wunden in meiner Seele und meinem Herzen.

Und ich möchte dich einladen, dieses Buch nicht mit deinem Verstand zu lesen, denn der Versstand kann Unbekanntes nicht einordnen. Lese es mit deinem Herzen und fühle in die Worte hinein. Lass sie auf dich wirken. Tief in deinen Ebenen. Denn deine Seele erinnert sich. Für sie ist es völlig natürlich und ein „Nach Hause kommen“.

Und somit wird dadurch ein Licht in dir entzündet, welches zur rechten Zeit zum Feuer entfacht und dich auf DEINEN Weg führen wird.


In Liebe,

Deine Sabine






18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen