bewerbung neu 024.JPG

        Tierenergetik mit Aurachirurgie

Auch für Tiere ist die schamanische Heilbehandlung sehr effektiv.

Sie ersetzt natürlich keinen Tierarzt, dennoch wurden zwecks Aurachirurgie schon sehr gute Erfolge erzielt!

 

Um das bestmöglichste Resultat für das Tier zu erreichen, beziehe ich den Menschen bei der Nachbesprechung mit ein.

Denn Tiere sind sehr mit dem Energiefeld ihres Besitzers verwoben. Es ist keine Seltenheit, dass sie krank werden oder Stresssymptome entwickeln, wenn es "ihrem" Menschen schlecht geht!

 So ist es keine Seltenheit, dass mit der Heilung des Tieres auch Heilung im Menschen beginnt.

Unsere Tiere sind nicht zufällig bei uns!

Es ist auf energetischer Ebene bereits eine tiefe Verbindung vorhanden, bevor sie in unser Leben kommen. Mit sogenannten "Seelentieren" gibt es eine Vereinbarung, welche schon vor der Inkarnation getroffen wurde.

Seelentiere begleiten uns viele Leben, inkarniert als verschiedene Tierwesen.

(Pferd, Katze, Hund, usw.....)

Andere Tiere sind aus einem bestimmten Grund bei uns, auch einen bestimmten "Auftrag" erfüllend, doch immer mit der Absicht, uns in unserer Heilung und Ganzwerdung zu unterstützen!

Weil die energetische Verbindung einen grossen Einfluss auf die körperliche Verfassung des Tieres hat, berücksichtige ich diesen Aspekt zusätzlich zur Tierenergetik!

Ich wirke also auch hier auf mehreren Ebenen (Informationsfeld).

Auf energetischer Ebene wird die Energie in einen harmonischen Fluss gebracht und Blockaden gelöst.

Auf seelischer Ebene erhalte ich Informationen über den Gemütszustand und die "Wünsche" des Tieres für sich und den Menschen.

Zusätzlich leite ich körperliche Schmerzfelder ab.

Diese Behandlung ist eine Kombination aus "Tierenergetik" und "Tierkommunikation auf Seelenebene".

Sie wird unterstützend eingesetzt bei gesundheitlichen Problemen und auch bei Angstzuständen oder sonstigen auffälligen Verhaltensweisen.

Oder auch einfach als Vorsorgeuntersuchung, um spätere Probleme schon im Vorfeld zu verhindern.

Für die Behandlung benötige ich:

- ein Foto von deinem Tier, auf dem die Augen gut erkennbar sind

- Name

Honorar:  74 Euro, Vorauskasse.

(mit telefonischer Nachbesprechung!)

Buchung per Kontaktformular oder direkt im

Online-Shop möglich!

Gerne begleite ich deinen Engel , wenn er beschliesst, nach Hause zu gehen

Wenn die Seele sich dazu entscheidet, zu gehen..

  • Es ist zweifellos die schwierigste Phase jedes Tierhalters, seinen Liebling gehen zu lassen. Dennoch kommt es vor, dass die Seele des Tieres bereit ist. Hier ist es besonders wichtig „in Liebe loszulassen“, damit das Tier nicht in unnötigem Leid durch die starke energetische Verlustangst des Menschen gebunden ist. Ich durfte Tiere auf ihrem letzten Weg begleiten und immer war es einfach wunderbar, zu fühlen, wie leicht diese mit dem Tod umgehen. Hier beziehe ich den Tierhalter immer mit ein, um es dem Tier so leicht wie möglich zu gestalten.

 

Tiere sind Engel auf Erden. Sie lehren uns bedingungslose Liebe und begleiten uns viele Leben lang. Nichts kann die Bande zwischen Mensch und Tier zerstören. Auch nicht der Übergang in eine neue Ebene.

Das grösste Geschenk, welches wir den Tieren geben können,  ist unsere Liebe und Wertschätzung. Eines Tages werden wir erkennen, was unsere Fellnase alles für uns getan hat. Einfach durch ihre Liebe und ihr Dasein.

Anfrage bitte über das Kontaktformular oder an bine.gruber@gmx.at​