NARZISSMUS - TOXISCHE BEZIEHUNGEN




Zum Thema Narzissmus; weil es immer wieder auftaucht....

Ich betrachte es differenziert. Aus energetischer Sicht gibt es weder Opfer noch Täter, weil sich beide gegenseitig bedingen und durch die Resonanz anziehen. Der Eine nimmt, der andere in Co-Narzissmus Form gibt.

Aus praktischer Sicht kann ich jedoch nur zu einem raten: Wenn du das Gefühl hast, einen narzisstischen oder sogar psychopathisch veranlagten Partner an deiner Seite zu haben, dann nimm all deine Kraft zusammen und hole dir professionelle Hilfe! Denn meist ist, wenn man es erkannt hat, das Spinnennetz schon so dicht und die eigene Lebensflamme schon so klein, dass einem selbst die Kraft fehlt, zu gehen...

Das Dilemma ist, dass die Opfer meist hochsensibel, gutherzig und gutgläubig sind und in jedem Menschen das Gute sehen. Das ist ja durchaus eine wunderschöne Lebenssicht, ABER sehr oft vergessen diese Personen SICH SELBST und haben eines nie in ihrem Leben gelernt: NEIN zu sagen und Grenzen zu ziehen! Dies ist die wichtigste Lektion, die als Lernthema in Bezug auf toxische Beziehungen erfahren werden darf.

Selbstliebe - Selbstwert - Selbstachtung

Hat eine Person diese drei Eigenschaften in sich aktiviert, hat kein Narzisst mehr eine Chance, sich anzudocken! Ich sehe dies als die einzige Möglichkeit, um zukünftige Energievampire abzuhalten. Egal, ob privat oder im Beruf. Findet man den Wert IN sich, muss er nicht mehr im Aussen oder durch das Aussen bestätigt werden. Somit entsteht eine Immunität.

Narzissmus ist weit verbreitet in unserer Gesellschaft. Und man muss natürlich unterscheiden zwischen gesundem und toxischem Narzissmus. Menschen mit starken narzisstischen Störungen bzw. Psychopathen haben eine dissoziative Persönlichkeitsstörung. An alle Empathen in einer toxischen Beziehung: Ihr könnt diese Menschen nicht therapieren, heilen oder retten! Rettet euch selbst und trennt euch ohne Hass von eurem Gegenüber. Irgendwann kommt der Zeitpunkt, wo ihr NACH eurer Heilung der narzisstischen Person dankbar sein werdet. Denn sie hat euch auf eure eigenen Wunden aufmerksam gemacht.

Anmerkung zum Schluss: Niemand hat das Recht und die Kraft, euer Licht auszulöschen! Lasst das nicht zu! Holt euch Hilfe..

In Liebe Eure Sabine

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen